FFS Erwachsenenbildung

Laubstrasse 4
6430 Schwyz
041 811 67 81
www.ffs-schwyz.ch

Öffnungszeiten: 8 bis 11 Uhr

Eduqua

Kursprogramm FFS Erwachsenenbildung

1040

Feldenkrais

Kurzbeschrieb Bewusstheit durch Bewegung
Beschrieb Die Feldenkrais-Methode ist eine körperorientierte Lernmethode und wird auch "organisches Lernen" genannt. Das bedeutet lernen nach den eigenen Bedürfnissen, Möglichkeiten und Erfordernissen. In den Übungen beobachten und erkunden Sie den Körper und seine Bewegungen. Durch dieses Erforschen lernen Sie Ihre Haltungs- und Bewegungsmuster besser kennen und können diese verändern. Das Erfahrene können Sie in sämtliche Lebensbereiche integrieren. Die Kursleiterin leitet Sie verbal an und die Übungen werden grösstenteils im Liegen ausgeführt. Die Art und Weise, wie wir uns bewegen, beeinflusst unser Wohlbefinden.
Kursziel Mit der Feldenkrais-Methode können Sie: - Verspannungen lösen und Schmerzen abbauen - individuelle Aktivitäten mit mehr Leichtigkeit ausüben - Schonhaltungen erkennen und einseitige Belastungen ausgleichen - eine verbesserte Atmung und Haltung erfahren - mehr körperliche und seelische Balance finden
Zielgruppe Alle, die sich eine Verbesserung oder Erhaltung ihrer körperlichen und geistigen Beweglichkeit wünschen.
Dauer Mittwoch, 8. Januar bis 18. März 2020, 10.00 bis 11.00 Uhr
10-mal, 8.1./15.1./22.1./29.1./5.2./12.2./19.2./4.3./11.3./18.3.2020
Ort heyoga, Strehlgasse 8, Schwyz
Leitung Erika Niederer, Feldenkrais Bewegungspädagogin iac, KomplementärTherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT
Kurskosten Fr, 190.--
Mitbringen Handtuch, evtl. warme Socken, lockere Kleidung
Hinweise Die meisten Krankenkassen übernehmen einen Betrag aus der Zusatzversicherung.
Teilnehmer maximal 12
Anmeldeschluss 22. Dezember 2019
Anmelden Melden Sie sich hier für diesen Kurs an

Zurück

© 2019 Verein FFS - Freiwillig für Schwyz.
Realisation: Zoom Marketing GmbH